Logo schuhgroessen.info

Schuhgrößen Puma

Puma SE aus dem deutschen Herzogenaurach gehört zu den größten Sportartikelherstellern der Welt. Neben der Ausstattung von Sportlern, wie Fußballer, Handballer oder Leichtathleten ist Puma auch als Lifestylemarke etabliert.

In dieser Tabelle können Sie sich einen Überblick über die verschiedenen Schuhgrößen von Puma verschaffen:

Schuhgrößen Puma Frauen und Herren


D/EU

UK

USA Frauen

USA Herren

JP (cm)
34 1.5 4 20.5
34.5 2 4.5 21
35 2.5 5 21.5
35.5 3 5.5 22
36 3.5 6 22.5
37 4 6.5 23
37.5 4.5 7 23.5
38 5 7.5 6 24
38.5 5.5 8 6.5 24.5
39 6 8.5 7 25
40 6.5 9 7.5 25.5
40.5 7 9.5 8 26
41 7.5 10 8.5 26.5
42 8 10.5 9 27
42.5 8.5 11 9.5 27.5
43 9 10 28
44 9.5 10.5 28.5
44.5 10 11 29
45 10.5 11.5 29.5
46 11 12 30
46.5 11.5 12.5
47 12 13
48.5 13 14
49.5 14 15
51 15 16

Für die Richtigkeit der Angaben zu den verschiedenen Schuhgrößen auf dieser Seite übernehmen wir keine Gewähr. Hier finden Sie die Schuhgrößenübersicht auf der Website von Puma.

Puma Schuhe

Im Vorfeld der Gründung von Puma 1948 hat Gründer Rudolf Dassler mit seinem Bruder Adi schon seit den zwanziger Jahren bereits Sportschuhe hergestellt. Nach einem Streit zwischen den Beiden gingen diese getrennte Wege. Während Adi mit Adidas seinen eigenen Weg ging, startete Rudolf mit Puma durch.

Heute gehört Puma zu dem Modekonzern Kering. Neben Schuhen gehören mittlerweile auch andere Sportartikel und -accessoires zu den vertriebenen Produkten. Sportlich stattet Puma zahlreiche Sportler und Mannschaften, wie Usain Bolt, Marco Reus oder Borussia Dortmund aus. Seit den 1990er Jahren tritt Puma auch verstärkt als Lifestylemarke in Erscheinung.

Das mit Abstand bekannteste Markenzeichen von Puma ist die von rechts nach links springende Raubkatze. Diese wurde auch schon von Puma selber zur Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika durch den Umriss des Kontinents Afrika ersetzt.

Zu den bekanntesten Modellen von Puma gehören die Schuhe ST Runner, Basket Classic, ICRA Trainer oder Smash.

Weitere bekannte Schuhmarken: Adidas, Vans, Nike, Asics